Presseartikel über eine AWO-Reise zum NRW-Landtag in Düsseldorf im Dez. 2012

05.01.2013

Der letzte Ausflug des Jahres führte den AWO-Ortsverein Soest nach Düsseldorf.

Beim Besuch des Landtags traf Brigitta Heemann einen alten Bekannten wieder, der sie noch im Landtagswahlkampf 1985 in Lippetal unterstützte und nun selbst Abgeordneter für einen Wahlkreis in Wuppertal ist. Josef Neumann stand stellvertretend für Norbert Römer, der im Plenum gefordert war und erst zum Schluss der Diskussionsrunde kommen konnte, der AWO-Gruppe Rede und Antwort.

Nach einer Stärkung bei Kaffee und Kuchen ging es in den Weihnachtstrubel der Altstadt und auf die Kö. Um 18.00 Uhr traf sich die Gruppe wieder zu einem Abendimbiss in einem Restaurant an der längsten Theke der Welt. Gut gerüstet ging es auf den Heimweg.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 08.01.2019
Jahresprogramm 2019 (Änderungen vorbehalten) 18. JanuarAusflug der Gruppe "Frauen ab 50" nach Münster zur Chagall-Ausstellung 20. Januar12.30 Uhr - Grünkohlessen im Bergenthalpark 3. FebruarTheaterfahrt der Gruppe "Frauen ab 50" nach Dortmund zur Operette "Land des Lächelns"weiterlesen