AWO-Werbewoche mit Preisquiz des Ortsvereins Soest

17.06.2018

Im Rahmen unserer jährlichen Werbewoche, in der wir die Ziele und Leitsätze unseres Sozialverbandes den Soester Mitbürgern nahe bringen und auch neue Mitglieder gewinnen möchten, haben wir mit einem Stand auf dem Soester Markt den Kontakt zu den Vorbeigehenden gesucht. An unserem Stand haben wir neben diversen Informationsschriften auch ein Preisquiz mit attraktiven Preisen angeboten. An diesem Quiz kann man noch bis zum 8. Juli teilnehmen. Hier sind die sieben Fragen, die Teilnahmebedingungen und die ausgelobten Preise:

 

Ortsverein Soest

Preisquiz 2018

 

1. Was haben Caritas, Diakonie, DRK und AWO gemeinsam?

     0  sie wurden im gleichen Jahr gegründet
     0  sie sind alle Wohlfahrtsverbände
     0  sie sind alle kirchliche Verbände 

2. Wann wurde die Arbeiterwohlfahrt gegründet?

     0  1869
     0  1919
     0  1969

3. Wie viele Kindergärten betreibt die AWO in Soest?

     0  1
     0  2
     0  3

4. Welches Jubiläum feiert der AWO-Ortsverein 2024? 

     0  50-jähriges Bestehen
     0  75-jähriges Bestehen
     0  100-jähriges Bestehen

5. Seit wann betreut der AWO-Ortsverein die Begegnungsstätte Bergenthalpark?

     0  seit 2000
     0  seit 2003
     0  seit 2008

6. Was findet nicht an einem Mittwoch in der Begegnungsstätte Bergenthalpark statt?

     0  Spiel und Spaß mit Kindern
     0  Bingo mit Kaffeetrinken
     0  Singen mit Kurt
     0  Filmcafé mit Kaffeepause

7. Wie oft trifft sich die Gruppe unter Leitung v. Elisabeth Schild in der Begegnungsstätte Bergenthalpark?

     0  1x pro Woche
     0  14-tägig
     0  1x pro Monat

Unter den bis 8. Juli 24.00 Uhr in der Begegnungsstätte Bergenthalpark oder per e-mail an info@awo-soest.de abgegebenen richtigen Einsendungen werden folgende Preise am 9. Juli um 16.30 Uhr in der Begegnungsstätte ausgelost:

1. Preis: Gutschein für den Ausflug am 3.8. zur Landesgartenschau in Bad Iburg oder am 12.9. zum
              Möhnesee für 2 Personen
2. Preis: Gutschein für den Ausflug am 3.8. zur Landesgartenschau in Bad Iburg oder am 12.9. zum
              Möhnesee für 1 Person
3. Preis: Gutschein für unser Oktoberfest-Essen am 23.9. oder unser Hubertus-Essen am 18.11. für
              2 Personen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Absender: Name, Vorname _____________________________
Anschrift: ____________________________________
Tel.-Nr. oder e-mail-Adresse: ________________________________________

Weitere Nachrichten

Meldung vom 10.03.2019
Liebe Freundinnen und Freunde der Arbeiterwohlfahrt, das Jahr 2018 ist vorüber, und der Vorstand ist verpflichtet, Ihnen - den Mitgliedern - gegenüber Rechenschaft abzulegen. Wir tun das gerne. Denn wir sind sicher, sehr viel ehrenamtlich geleistet und dabei die AWO gut vertreten zu haben. Dies zeigt sich insbesondere in der stabilen Mitgliederzahl. weiterlesen
Meldung vom 10.03.2019
Liebe Freundinnen und Freunde, wie jedes Jahr zur Jahreshauptversammlung erhalten Sie einen Mitgliedsbrief von uns, in dem wir Ihnen unseren Rechenschaftsbericht vorlegen. Er ist diesem Brief beigefügt. Weiter wollen wir Sie natürlich über die Aktivitäten und Veranstaltungen des Ortsvereins bis zum Herbst informieren bzw. an sie erinnern in der Hoffnung, Sie dabei willkommen heißen zu können.weiterlesen
Meldung vom 06.03.2019
  Über 80 Mitglieder konnte der Vorstand bei der Jahreshauptversammlung des AWO-Ortsvereins Soest im Johannesgemeindehaus begrüßen. Die 18 anwesenden Jubilare erhielten aus der Hand des Vorsitzenden des AWO-Bezirksvorstandes, Michael Scheffler, ihre Urkunden und kleine Geschenke als Dankeschön für die jahrelange Treue zur AWO.weiterlesen
Meldung vom 27.02.2019
Die Begegnungsstätte Bergenthalpark (Nöttenstr. 29c, Soest) lädt ein ins Filmcafé  weiterlesen
Meldung vom 21.02.2019
Der  AWO-Ortsverein Soest lädt, in Zusammenarbeit mit dem AWO-Jugendmigrationsdienst, zu einer Veranstaltung anlässlich des Internationalen Tages gegen Rassismus am Freitag, dem 22. März,  um 19.00 Uhr in das Bürgerzentrum „Alter Schlachthof“ ein.weiterlesen
Meldung vom 21.02.2019
Am Samstag, dem 2. März, findet um 14.30 Uhr die Jahreshauptversammlung des AWO-Ortsvereins im Johannesgemeindehaus (Hamburger Str.) statt. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Arbeiterwohlfahrt hat der Vorstand zu dieser Sitzung die Theatergruppe "Löwenherz" aus Bochum eingeladen. Sie wird in einer szenischen Lesung Marie Juchacz, die Gründerin der Arbeiterwohlfahrt, vorstellen. Damit wird allen Mitgliedern die Möglichkeit gegeben, mehr über die Geschichte unseres Wohlfahrtsverbandes und die Werte, für die er eintritt, zu erfahren.weiterlesen
Meldung vom 08.01.2019
Jahresprogramm 2019 (Änderungen vorbehalten) 18. JanuarAusflug der Gruppe "Frauen ab 50" nach Münster zur Chagall-Ausstellung 20. Januar12.30 Uhr - Grünkohlessen im Bergenthalpark 3. FebruarTheaterfahrt der Gruppe "Frauen ab 50" nach Dortmund zur Operette "Land des Lächelns"weiterlesen